• KROATIEN FERIENHAUS URLAUB

  • KROATIEN FERIENHAUS URLAUB


Makarska Riviera

Makarska mit ca. 13 700 Einwohnern, ist der größte und zugleich bedeutendste Ort an der gleichnamigen Riviera und liegt ca. 60km südlich von Split in der Region Dalmatien. Makarska zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Reisezielen in Kroatien. Eine romantische Kulisse bilden Biokovo-Gebirge, wunderschöne Kiesstrände und auch die mediterran geprägte Landschaft mit Olivenhainen, Pinienwäldern und Feigenbäumen. Makarska ist ideal für einen Badeurlaub, aber auch bei Wanderern und Bergsteiger durch die Nähe des Biokovo-Gebirges, sehr beliebt.

In der kleineren Hafenbucht der Halbinsel Sveti Petar befindet sich der alte Ortskern mit seiner von Palmen gesäumten Flaniermeile welche mit ihren Cafés, Restaurants und Kiosken zum Bummeln und Einkaufen einlädt. Auch die Altstadt mit ihren kleinen Geschäften und schmalen Gassen hat ihren Reiz.

Auf der anderen Seite der Halbinsel Sveti Petar befinden sich die Hotels mit ihren Wassersportmöglichkeiten.


Strände


Strand Centralna Plaza

Der etwa 1.500 m lange Feinkieselstrand Centralna Plaza in der Bucht Donja Luka ist der Hauptstrand des Urlaubsortes Makarska. Am besonders bei Familien beliebten Strand, gibt es neben Bars und Restaurants auch zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Banana-Boot-Fahrten, Tretbootverleih, Aqua-Park und Animationsprogramme.

Strand Centralna Plaza

Der Strand Cvitacka zeichnet sich vor allem durch das kristallklare Meer und den feinen Kiesel aus. In Abständen von ca. 200 m wird der Strand immer wieder durch Felsausläufe unterbrochen. Am Strand Cvitacka befinden sich drei Bars, die Ihnen Erfrischungsgetränke an den heißen Sommertagen servieren.

Strand Buba

Der wunderschöne Kieselstrand Buba verläuft, unterbrochen von kleinen Felsausläufern über eine Länge von ungefähr 150m. Die Beach Bar Buba sorgt am Strand für Stimmung und Musik, was vor allem bei den jungen Urlaubsgästen ankommt.

Strand Nugal

Den traumhaften Kieselstrand Nugal liegt etwa 2 km südlich von Makarska und ist nur zu Fuß oder per Boot zu erreichen, Das türkis schimmernde Meer und die zauberhafte Bucht werden Sie aber schnell den kleinen Fußmarsch vergessen lassen. An den abgelegenen Stellen des Strandes wird FKK toleriert.

Strand Mala Duba in Zivogosce

Der Strand Mala Duba verfügt über mehr als 10 kleine Abschnitte. Familien sind an diesem Strand besonders gut aufgehoben, da dieser flach ins Wasser abfällt und auch genug Platz zum Spielen und herum toben für die Kinder bietet. Lassen Sie sich vom tiefblauen und smaragdgrünen Meerwasser verzaubern.



Freizeit akiv gestalten


Tauchen & Schnorcheln

Das Tauchzentrum More Sub in Makarska bietet Tauchkurse und geführte Tauchgänge und weitere Serviceleistungen an. Entlang der Riviera und bei den vorgelagerten Insel Hvar und Brac finden Tauchurlauber schöne und abenteuerliche Tauchspots zu Schiffs- und Flugzeugwracks, Höhlen und Riffs. Diese Tauchbasis bietet auch Tauchen für Behinderte an!

Tennis

Das Tenniszentrum „Hoteli Makarska“ bietet 9 freie und zwei überdachte Tennisplätze.

Wandern & Bergwandern

Der direkt hinter Makarska angrenzende Naturpark Biokovo ist ein Paradies für Wanderer und Bergwanderer. Zahlreiche markierte Wanderwege (19 Wanderrouten und 2 Lehrpfade) führen Sie durch die Naturlandschaft. Von den Gipfeln des Biokovo haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Riviera und das Hinterland.

Mountainbiken

Direkt hinter dem Urlaubsort Makarska geht es auf nur wenigen Kilometern Luftlinie von null auf mehr als 1700 Meter nach oben. Das Biokovo-Gebirge ist von vielen alten urigen Wegen durchzogen. Sie fahren durch dichte Olivenhaine und duftende Kiefernwälder und genießen immer wieder herrliche Ausblicke auf das Meer und vom Gipfel auch Rundumblick bis nach Bosnien.


Sehenswürdigkeiten


Kirche St. Markus und das Franziskanerkloster

Das Stadtbild von Makarska wird durch die zentral gelegene Kirche St. Markus aus dem Jahre 1776geprägt. Auch das Franziskaner Kloster im Südosten von Makarska ist einen Besuch wert. Dort finden Sie eine Bibliothek und eine Gemäldeausstellung.

Wallfahrtsort Vepric

Oberhalb von Makarska, ungefähr 500 m vom Aussichtspunkt Kuk entfernt liegt der bekannte Wallfahrtsort Vepric. Der 1908 vom Bischof Dr. Caric gegründete Andachtsort wurde dem Wallfahrtsort Lourdes nachempfunden. Vepric ist immer gut besucht!

Naturpark Biokovo

Direkt hinter der Riviera von Makarska erhebt sich das Biokovo Gebirge auf eine Höhe von von teilweise über 1.650 m an. 1981 wurde große Teile des Gebirges zum Naturpark Biokovo erklärt. Der Park ist ein kleines Paradies für Naturfreunde und Wanderer.

Parkanlage und Kirche auf der Halbinsel Sveti Petar

Auf der Halbinsel Sveti Petar, westlich vom Fährhafen Makarska - Sumartin (Insel Brac) befindet sich die schöne Parkanlage Suma Sv. Petar und die kleine Kirche, die Sveti Petar geweiht ist.

Museen und Galerien

Im Stadtmuseum von Makarska können Sie archäologische, ethnographische und kulturelle Ausstellungsstücke besichtigen. Ebenfalls eine Besuch wert sind die Galerien Gojak und Toma so wie das Atelier Bodlovic.


Ausflugsziele in der Umgebung


Baska Voda

Split

Brela

Omis

Insel Hvar

Insel Brac